lass dich fördern

News

21.10.2020 - 5 Jahre EDUCA SWISS: Gewinne ein gratis Bildungsdarlehen!

Mit über 3 Millionen Franken haben wir bereits mehr als 250 Aus- oder Weiterbildungen finanziert. Nach erfolgreichem Coaching (komplett gratis) hast du die Möglichkeit ein Bildungsdarlehen zu erhalten. Normalerweise sind unsere Zinsen im Durchschnitt 2% und damit günstiger als alle kommerziellen Anbieter. Wir verlosen zu unserem Jubiläum unter allen Personen, die unser Coaching bis Ende Jahr (31.12.2020) abschliessen ein kostenloses Darlehen ganz ohne Gebühren und Zinsen. Höchstbetrag ist CHF 30‘000.

Lass dich fördern und gewinne mit etwas Glück dein zinsloses Bildungsdarlehen. Jetzt hier anmelden!

26.08.2020 - Maturanden-Messe Zürich

Kennst du deine vielfältigen Möglichkeiten nach der (Berufs-)Matura? Möchtest du wissen, welche Ausbildung am besten zu dir passt? Dann besuche uns an der Maturanden-Messe vom 2. September, im StageOne in Zürich-Oerlikon und verschaffe dir einen Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten bei rund 50 Ausstellern. Mit Fachvorträgen, kostenlosen Studien- & Laufbahnberatungen, Bewerbungsfotos und vielem mehr, bietet die Maturanden-Messe zudem ein vielseitiges Rahmenprogramm. Registriere dich vorgängig und du erhältst ein kostenloses Eintrittsticket zugesendet. Wir von Educa Swiss sind auch vor Ort und freuen uns auf dich! 

 

28.07.2020 - UNSER WIRKUNGSBERICHT 2019

188 geförderte Bildungsprojekte, 2'600 geleistete ehrenamtliche Coachingstunden und CHF 755'000 vermittelte Darlehen im vergangenen Geschäftsjahr von EDUCA SWISS. Diese und weitere Informationen sind zu lesen in unserem soeben erschienenen Wirkungsbericht!

14.07.2020 - Update Covid-19-Notfonds

Wir vergeben keine weiteren Covid-19-Notdarlehen mehr. Du bist trotzdem auf Unterstützung angewiesen? Melde dich jetzt über unseren Standard-Prozess an. 19 von 20 Personen finden bei uns nach erfolgreichem Coaching eine faire Finanzierung für ihre Aus- oder Weiterbildung. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

09.06.2020 - Update Covid-19-Notfonds

In den letzten Wochen wurden wir mit Gesuchen von Studierenden in Not überrannt. Wir wissen um die herausfordernde Situation der Studierenden und bemühen uns, so viele wie möglich zu unterstützen. Unsere Geldmittel im Covid-19-Notfonds sind aber zurzeit aufgebraucht. Jedoch sind wir auf Hochtouren daran, weitere Finanzierungsmöglichkeiten zu akquirieren. Sobald wir wieder ausreichend Mittel im Covid-19-Notfonds haben, nehmen wir weitere Gesuche entgegen. Deine Situation erlaubt es dir nicht abzuwarten? Wir können trotzdem weiterhelfen! Betroffene können sich sofort über unseren Standard-Prozess anmelden. Hier geht es direkt zur Anmeldung. 

  • arrow_back
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • arrow_forward
  • arrow_back
  • arrow_forward
expand_less